10. Februar 2009

Verspielter Montag 1 : Photos einfärben // Playful Monday 1 : Tinted photos





Eingefärbte Photos ! Das hat mir schon immer gefallen. Also habe ich gestern einpaar von den Photos, die es nicht ins Photoalbum geschafft haben, herausgesucht und bearbeitet.
Diese hier sind wie folgt entstanden: 1. Photo in Wasser einweichen, 2 min. reichen schon. 2. Feuchtes Photo mit feinem Sandpapier abschmirgeln, besonders die Ecken und Ränder 3. Photo mit Wasser abspülen und mit Küchenpapier das Wasser abtupfen 4. Tinte mit Pinsel und/oder Küchenpapier auftragen und verwischen.
Ich habe gute Ergebnisse bekommen mit Rainbow Ink von Dee Gruenig, mit bunter Schreibtinte von Herbin und mit verdünnter Stempelkissen-Nachfülltinte von Adirondack.
Die Farbe sollte transparent sein, deshalb ist Tinte so gut geeignet.
Die bunten Photos können mit Filz- und Lackstiften bemalt werden oder auch bestempelt werden. Ich werde sie für mein Journal und für ATCs als Hintergründe verwenden.
I always like tinted photos. So yesterday I have sorted out some photos which didn't make the cut in my photoalbums. I had my fun to play with them.
The shown photos are made this way: 1. Dipping the photo in water, 2 Min. are enough. 2. Sanding away the edges with fine grit sandpaper 3. Washing the photo again and drying the surface with kitchen paper 4. Painting ink with a brush to the photo.
I have had the best results with rainbow ink from Dee Gruenig, colored writing ink from Herbin and diluted refill ink for stamping pads of Adirondack.
The colors should be translucent, so ink is such a good choice.
The tinted photos can be embellished with markers or with stamping. I will use them for my journal and as ATC background.

Kommentare:

ute hat gesagt…

danke angela, finde ich eine gute idee, werde sie aufgreifen, zum glück ist meine sammelkiste gut mit fotos gefüllt :-))

johanna hat gesagt…

sehen super aus! ich habe ja auch die bücher von karen michel und angela cartwright über gealterte fotos. aber auf meiner experimentierliste steht offenbar zu viel;)) muss das jetzt doch mal probieren...

::Ulla Gmeiner:: hat gesagt…

geniale Idee und tolle Resultate, Angela. Liebe Grüße!!