26. Dezember 2009

Altered Book von Samatti "Frauen"


Ich denke, daß Frauen zwei Motivationen gleichzeitig ausleben: angenommen werden - "ein teil sein" und Individuum sein - "mehr sein".
This is my entry about women in Samattis Altered Book.

25. Dezember 2009

Altered Book von Loreena "Sonne und Mond"



An einer Mondnacht finde ich das silberne Licht so besonders, alles bekommt ein metallisches Aussehen in diesem Licht.
Wenn man mit geschlossenen Augen in der Sonne sitzt und sich wärmen lässt, hat man ganz viele glitzernde Punkte vor den Augen und die Wärme durchstrahlt einen.
Darum geht es in meinen Bucheinträgen in Loreenas Altered Book.
These are my entries about the moon and the sun. I like the silver light of the moon and the metallic look of all in the moonlight. And I love the warm sunlight.

16. Dezember 2009

Altered Book von Ute "Poesie"


Dies ist mein Eintrag für Utes Altered Book. Das Gedicht "Mondnacht" von Eichendorff habe ich ausgesucht, weil es für mich richtig spürbar ist. Von Zeile zu Zeile fühle ich mich friedvoller, leichter und freier - meine Seele spannt die Flügel aus.
Ein so schönes Gefühl - ich hoffe, Ute hat auch etwas davon !
This is an entry in an Altered Book Project from the Künstlerdecos group for Ute. Her book is about poetry. My choice is a poetry about moonnight from Eichendorff. I can not translate it but it is very romantic and full of spirit. You can feel the calmness that is described.

27. August 2009

25. August 2009

Treasure Box











Hier sind meine vier Vorder- und Rückseiten der Wände einer "Treasure Box", die in einem Tauschprojekt von Künstlerdecos gefertigt wird. Die Teilnehmer tauschen einzelne Seitenwände und setzen dann eine Box daraus zusammen, wie sie im Sew Somerset Sommer 2009 Heft gezeigt wird.
ich hatte einen Song von They might be giants im Radio gehört, mit der Textzeile "make a little birdhouse in your soul". Das Thema fand ich wunderbar für meine Seitenwände und so ist es auch auf jeder meiner Innenseiten wieder zu finden.
Bitte klickt auf die Bilder, um Euch die vielen Details anzuschauen.


These are the fronts and backs of my treasure box panels. We have a swap project at Künstlerdecos for a treasure box as shown in Sew Somerset summer 2009 issue. The participants will change the panels and then will make a box with the mix.
I have heard a song from They might be giants in the radio with the text "make a little birdhouse in your soul". This theme was inspiring me and so it is on all inside panels.
Please zoom in the photos for the details.

8. August 2009

Marions Altered Book "Rules for happiness"


Das ist mein Eintrag in Marions Altered Book zum Thema "Rules for happiness". Ich freue mich sehr oft, wenn ich die kleinen Dinge des Tages erlebe. Das kann ein Eichhörnchen sein , was ich am Baum entdecke oder mich in ein frisch bezogenes Bettchen zum Schlafen einzukuscheln usw. Das macht mich glücklich.

7. August 2009

Sandras Altered Book "Das gefährliche Alter"


Das ist mein Eintrag in Sandras Altered Book. Mit dem Thema, welches der Titel des Buches ist, was nun verändert wird, kann ich nicht so wirklich etwas anfangen.
Aber immerhin habe ich für meine Collage ein junges Mädchen voller Hoffnungen im Kommunionsalter mit einer alten Frau voller Erinnerungen kombiniert.

6. August 2009

Dianas Altered Book "Lifetime Stories"


Das ist mein Eintrag in Dianas Altered Book "Lifetime Stories". Ich hatte vor einiger Zeit auf dem Flohmarkt eine Mappe mit alten Papieren gekauft. Ein Brief von einem Drucker, der einer Maschinen-Fabrik mitteilt, wie zufrieden er mit einer Schnellpresse ist, war darunter. Außerdem hatte ich in meiner Photosammlung auch Bilder von einem Mann, der auf dem einen Bild in einer Druckerei Buchstaben setzt und auf dem anderen Bild eine Porträtaufnahme von ihm. Ergänzt habe ich die Collage um ein echtes Klischee aus einer Druckerei. D.h. alle Bestandteile sind nicht vom gleichen Drucker, sondern zusammengesetzt zu einer "Lebensgeschichte" eines Druckers.
Ich war selber schon oft in einer echten Druckerei und war ziemlich beeindruckt von den Maschinen, den lauten Arbeitsgeräuschen, den wunderbaren reinen Papieren in der eigentlich von den Tinten schmutzigen Umgebung. Ich glaube, wenn jemand sein Leben lang in so einer Druckerei arbeitet, dann hört er nachts noch den Beat der Maschinen.

3. August 2009

Zetti ATCs







Hier sind einige der Zetti ATCs, die ich für das Stempelmekka und Marions Zetti-Swap gemacht habe. Ich konnte überhaupt nicht mehr aufhören, kunterbunte Tintenklekse mit den Adirondack Alcohol Inks zu produzieren. Ich tropfe die Tinte auf glossy Papier und puste dann sofort mit einem Strohhalm den Tropfen auseinander.
Mein Favorit ist das "Ohrwurm" ATC, was richtig gut rüberbringt, wie einnehmend so ein Ohrwurm sein kann.
Here are six from my Zetti ATCs made for the Stempelmekka and for Marions Zetti-Swap. I couldn't stop with making ink blots with Adirondack alcohol inks. My favourite ATC says "Ohrwurm", the german word for a catchy song. The ATC shows how strong a catchy song can effect you.

20. Juli 2009

Textile ATCs


Ich habe eine kleine Serie von genähten ATC gemacht u.a. diese zwei für Diana für einen Tausch bei Künstlerdecos.
I have made some sewn ATCs. Two of them are for Diana for a swap at Künstlerdecos.

Etwas mit Natur / something from nature


Ich mag Seesterne furchtbar gerne, sie haben unheimlich interessante Strukturen und wirken so richtig urzeitlich. Für Sandra habe ich diese Assemblage oder 3D-Collage für einen Tausch bei Künstlerdecos mit dem Thema "Etwas mit Natur"gemacht.
I like starfishes because of there structure and texture, they really look very primeval. So I have made this assemblage or three dimensional collage for Sandra for a swap with the theme "something from nature" at Künstlerdecos.

19. Juli 2009

Textiler Schmuck : Armband / Button Cuff






Dieses Knopfarmband ist für Claudia für einen Tausch bei Künstlerdecos. Ich habe Kaffe Fasset Stoffe auf Vlies genäht, die Muster per Freihandstickerei mit der Maschine "nachgezeichnet" und Bordüre, Stoffrand mit Farbkontrolldruck und Knöpfe aufgesetzt. Dann habe ich die Rückseite rechts auf rechts aufgenäht und dabei die Verschlußkordeln mitgefasst, das Armband verstürzt und von Hand das offene Stück zusammen genäht. Dann habe ich die zwei Verschlußknöpfe angenäht.
This button cuff is for Claudia for a swap at Künstlerdecos. I have sewn Kaffe Fassett fabric on vilene. Then I have quilted the cuff by freehand embroidery with the machine. I have sewn a lace flower, a piece of color control stripe of a fabric and buttons on the cuff. The backside I have sewn right side on and turned the cuff around. After this I have closed the open side by handsewing.

6. Juli 2009

Textile Art Messe Berlin: Workshop mit Hildegard Braatz


Nun habe ich auch die Collage aus alter Spitze fertig genäht, die ich im Workshop bei Hildegard Braatz begonnen habe. Davon werde ich sicher noch mehr machen. Das mit der Hand nähen ist geradezu medidativ und ich besitze eine große Sammlung alter Spitze.

5. Juli 2009

Textile Art Messe Berlin: Workshop mit Gabriele Kluge


Ich habe auf der Textile Art Messe auch einen Workshop von Gabriele Kluge / Strickrausch besucht. Dort habe ich gelernt, einen Möbius-Schal zu stricken und auch wenig zu "strickrauschen". Das besondere am Möbius-Schal ist, daß er im Loop gestrickt wird und schließlich ein Schal"ring" entsteht mit einer halben Drehung mitten drin.
Günstig ist eine 120cm lange Rundstricknadel, damit der Loop, in dem man strickt, komfortabel groß ist. Der Trick besteht darin, wie die Maschen (unbedingt sehr locker !) angeschlagen werden. Wer sich dafür interessiert, sollte bei YouTube nach einem Video schauen, weil sich das besser angucken als erklären lässt. Ich habe für einen Schal, den ich auch um die Schulter tragen kann oder zweifach am Hals, mit einer 6er Nadel, 144 Maschen genommen.

29. Juni 2009

Textile Art Messe Berlin : Workshop mit Silke Bosbach



Ich habe bei der Textile Art in Berlin mehrere Workshops besucht. Unter anderem einen Mixed Media Workshop bei Silke Bosbach . Da ging es um Angelina Fibres, Fusible Film, Tyvek und andere moderne Materialien zur Oberflächengestaltung. Auf den Bildern sind meine Experimente mit den Materialien zu sehen. Leider gehen auf den Photos einbischen die Strukturen, die irisierenden und metallisch glänzenden Effekte verloren.

1. Juni 2009

TMTA : Ägypten / Egypt


Ägypten habe ich vor 20 Jahren als Rucksacktouristin 6 Wochen lang bereist. Das war ein recht abenteuerlicher Urlaub, bei dem ich auch einbischen Land und Leute kennengelernt habe. Natürlich habe ich auch meine romantische Vorstellung von diesem Land und seiner alten Kultur eingelöst bekommen. Und deshalb habe ich mein ATC zumThink Monday Think ATC : Ägypten auch in den Farben der Wüste, die im Abendlicht zu leuchten scheint, gehalten.
Die Stempel sind von Cherry Pie Art (Briefmarke), Stempelmine (Kompass) und Stamp Francisco (Wasserlilie).
This is my ATC for Think Monday Think ATC : Egypt. I travelled around egypt 20 years ago for 6 weeks. I have seen a little bit of this land and the old culture. The colors of the ATC represent the colors in the desert in the sunset.
I have used stamps from Cherry Pie Art (faux postage), Stempelmine (the compass) and Stamp Francisco (waterlily).

27. Mai 2009

Wednesday Stamper: Purple / Green


Das ATC ist mein Beitrag zum Mittwochsstempler : Lila und Grün. Der Hintergrund ist mit Gesso und Adirondack Stempelkissen gearbeitet, dann mit Zahlenstempel von MS Reliquary bestempelt. Ich mag das helle Grün so gerne und im Kontrast zum Lila wirkt es besonders gut. Ich habe eine Briefmarke aus Cuba mit einem merkwürdigen Käfer und einen Poststempel hinzugefügt
This ATC is for Wednesday Stamper : purple / green. I have used gesso and Adirondack stamppads for the background and stamped numbers with MS Reliquary stamps on it. I like the lime green in contrast to purple so much. I have added a stamp from cuba with a strange beetle and a postmark.

22. Mai 2009

TGIF : Pin Up Girls




Ich liebe die Pin Up Bilder und arbeite gerne mit ihnen. Hier sind zwei recycelte Puzzleteil Anhänger und ein Objektträgermäppchen als Beitrag zum Thank God its friday : Pin Up Girls.
I like the pin up images very much and love it to work with them. Here are two recycled puzzle pieces and a slide mailer for the Thank God its friday : Pin Up Girls Challenge.

20. Mai 2009

Mittwochsstempler / Wednesday Stamper : Mixed Media



Mein iPod-Täschchen habe ich aus Kaffe Fassett Stoff genäht und auf der einen Seite mit einem Zettiology-Collagebild und auf der anderen Seite mit dem grandiosen "naughty" Stempel von See D's, den ich auf Nesselstoff mit Staz On gestempelt habe, verziert. Und damit es noch bunter wird, habe ich auf die Zugbänder Perlen gefädelt und das Täschchen bestickt. Das passt doch wunderbar zum dieswöchigen Mittwochsstempler : Mixed Media und Belinda hat ihr iPod-Täschchen ja auch gezeigt :-)
I have sewn my iPod-Bag with Kaffe Fassett fabric. At one side I have added a Zettiology collage image and on the other side I have stamped "naughty", a See D's stamp. I have embellished the pocket with pearls and some hand sewing. This is my entry for Wednesday Stamper : mixed media. And I have seen that Belinda has shown her iPod bag, too :-)

8. Mai 2009

Make a Moo or Two : Zettiology


Das ist mein Beitrag zu Make a Moo or two : Zettiology .
Die MOOs sind genäht aus Stoffen, Zetti-Collagebildern und Borte. Sie sind mit kleinen Perlen, Pailetten und Knöpfen verziert, die ich von Hand aufgenäht habe.
This is my entry for Make a MOO or two : Zettiology .
Booth MOOs are sewn from fabric, zettiology collage paper and bordure. I have hand sewn little pearls, sequins and buttons on top.

6. Mai 2009

Wednesday Stamper : Löffel / Spoons


Diese Einladungskarte zu einem Essen ist mein Beitrag zum Wednesday Stamper : Löffel . Die Stadt und das schnörkelige Etikett sind Stempel von Zettiology, die Löffel sind von Character Constructions. Der Hintergrund ist selbst marmoriertes Papier. Durch den Scan der durch die Brads unebenen Karte, wirkt sie leider schief.
This invitation card for a dinner is my entry for the Wednesday Stamper : Spoons . The city skyline and the label with ornaments are stamps from Zettiology, the spoons are from Character Constructions. The background is marbled paper I have made. The card is uneven because of the brads. So the scan shows an askewed card.

5. Mai 2009

Frühling / Springtime


Dieser Wandbehang ist trocken gefilzt. Spitze, Organza und der Drahtrahmen mit hinein gearbeitet. Der Vogel ist aus Spitze ausgeschnitten und per Hand appliziert. Das Nest ist aus Stahldraht und Wachsperlen gemacht, wobei ich die Perlen mit Glimmer Mist angesprüht habe, damit sie kleine Sprenkel bekommen. Dann habe ich den Filz noch bestickt.
Durch Anklicken wird das Bild stark vergrößert, so daß man die Details besser sehen kann.
This hanger is dry felted. The lace, organza and the wire around the piece is felted together with the wool. The bird is cut out of lace and then handsewn on the felt. The nest is made from steel wire and pearls, they are sprayed with Glimmer Mist to give them some sprinkles. At least I embroidered the felt.
Please click at the photo to zoom in for the details.

Blumenstecker "My secret garden"


Diesen Blumenstecker habe ich für Diana für einen Tausch via Künstlerdecos gemacht.
Die Porzellanfigur und das kleine Fläschchen sind Trödelmarktfunde. Die Kupferfolie ist mit Schlagbuchstaben beschriftet und erwärmt. In dem kleinen Fläschchen sind Perlen, Uhrenzahnrädchen und altes Notenpapier.
This object is for a plant pot. I made it for Diana for a swap of Künstlerdecos.
The porcelain doll and the little bottle are flea market founds. I have filled in clock pieces, pearls and a piece of an old music sheet. The copper foil is heated and embossed with metal alphabet letters.

2. Mai 2009

SaWo : Collage


Meine Kartencollage als Beitrag zu Saturday Workout: Make a Collage . Ich hatte einfach Lust auf die Vorstellung eines Balls mit Fledermaus-Kostümen im Wald.
This collage card is my entry for Saturday Workout : Make a collage . I like the idea of a big dance night for people in vampire costums in the forest.

29. April 2009

Wednesday Stamper : Orange


Dieses ATC ist mein Beitrag zum Wednesday Stamper : Orange . Der Hintergrund ist orange gelb marmoriert mit Marmorierfarben und zusätzlich mit Adirondack Stempelfarbe und Glimmer Mist Daffodil eingefärbt. Die Stempel sind von Zettiology.
Hoffentlich färbt das Orange wirklich auf meine heutige Stimmung ab :-)
This ATC is my entry for Wednesday Stamper : Orange. The background is marbled in yellow and orange with special marble colors. Then it is sponged with Adirondack stamppad color and sprayed with Glimmer Mist Daffodil. The stamps I have used are from Zettiology.
I hope that I can feel a little orange today, too :-)

27. April 2009

TMTA : Auto / Cars


Mich ziehen die Photos von alten rostenden Autos, die von der Natur innerhalb von wenigen Jahren überwachsen werden, an. Die sehen nicht nur toll aus. Es sieht aus wie eine kleine neue Welt, die da entsteht, in der das Auto kein fremdes Objekt bleibt. Es scheint lebendig zu werden und seine Geschichten und Erlebnisse mit den neuen Bewohnern zu teilen.
Der Hintergrund von dem ATC ist mit Modern Options Eisen/Rost-"Farbe" gemacht, bestempelt mit Stempeln von Stampers Anonymous und Queen's Dresser Drawer. Die Collagebilder sind ebenfalls von Queen's Dresser Drawer.
Das Atc ist meine Beitrag für Think Monday Think ATC : Autos.
I love the photos of abandoned cars which grown over by nature. I think, they look gorgeous. There is existing a new micro cosmos where the automobile isn't a stranger anymore. It seems like the car gets alive and is sharing his stories with the new habitants.
The background of the ATC is created with the Modern Options Rust Set and stamps of Stampers Anonymous and Queen's Dresser Drawer. The collage car pics are from Queen's Dresser Drawer, too.
The ATC is my entry for Think Monday Think ATC : Cars .